Yoga für Unternehmen

Yoga für Unternehmen

in Mannheim und Rhein-Neckar-Region

Betrachten Sie Ihre Mitarbeiter nicht nur als Produktions- und Kostenfaktor, sondern als die Seele Ihres Unternehmens? Dann sind Sie hier richtig!


Yoga hilft Ihren Mitarbeitern beim Stressabbau und stärkt sie körperlich und mental. In meinen Yogakursen powern sich Ihre Mitarbeiter nicht aus, sondern bauen sie ihre inneren Kräfte auf. Sanfte und wirkungsvolle Körperübungen aktivieren den ganzen Körper, kräftigen die (Rücken-)Muskulatur, lösen An- und Verspannungen und lockern angespannte Gelenke. Die Atem- und Konzentrationsübungen entspannen und stärken den Geist.



Betriebliche Gesundheitsförderung


Es gehört zu den Managementaufgaben moderner Unternehmen, für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter mit zu sorgen. Die Zeit, die die Mitarbeiter bei der Arbeit (sei es im Büro oder in einer Produktionsstätte) verbringen, ist oftmals von Bewegungsmangel oder einseitiger Belastung des Körpers, einem hohen Stressniveau und eng durchgetakteten Arbeitsabläufen geprägt. Das Ergebnis sind körperliche und psychische Beschwerden, die mit der Zeit chronisch werden oder zu Krankheiten führen können. Krankheitsbedingte Fehlzeiten der Mitarbeiter wirken sich auf die Arbeitskollegen und auf den Arbeitgeber negativ aus.



Werden Sie als Unternehmen aktiv und

bieten Sie Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung an!


Laut dem Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e. V. kann Yoga als Präventions- und therapiebegleitende Maßnahme im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung vom Arbeitgeber eingesetzt werden. Die vielseitigen positiven Auswirkungen von Yoga werden Ihre Mitabeiter auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene spüren! Und aus der Ruhe, die Yoga vermittelt, kann man unerhofft viel Kraft und Energie schöpfen.


Das Bundesministerium für Gesundheit unterstreicht die Bedeutung der betrieblichen Gesundheitsförderung und bietet den Unternehmen steuerliche Vorteile für die Förderung der Mitarbeitergesundheit an:

"Steuerfrei sind zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn erbrachte Leistungen des Arbeitgebers zur Verhinderung und Verminderung von Krankheitsrisiken und zur Förderung der Gesundheit in Betrieben, die hinsichtlich Qualität, Zweckbindung, Zielgerichtetheit und Zertifizierung den Anforderungen der §§ 20 und 20b des Fünften Buches Sozialgesetzbuch genügen, soweit sie 500 Euro im Kalenderjahr nicht übersteigen."

§ 3 Nr. 34 Einkommensteuergesetz (EStG)


YOGAMENSCH

Cristiana Blag

zertifizierte Hatha-Yoga-Lehrerin


Mit Yoga nimmst du dir eine Auszeit aus dem stressvollen Alltag und bringst deinen Körper, deinen Geist und deine Seele in Einklang. Erlebe diesen wunderbaren Zustand!

Sei dabei, sei auch du ein Yogamensch!

NEUER YOGAKURS! Achtsames Yoga für den Rücken am Wasserturm/Rosengarten ab dem 18.11.2019. Anmeldung online

Hatha-Yoga-Kurse im SKV Sandhofen e. V. Sei dabei! Anmeldung online

News

Kontakt


Email: mail (at) yogamensch.com

Tel.: +49-621-48345755

Mobil: +49-160-5867750

(gerne auch WhatsApp)

Copyright @ 2019 yogamensch